Bachblüten

Bachblüten- und Aromaberatung

Bei Disharmonie von Seele und Persönlichkeit entwickelt sich ein negatives Verhaltensmuster. Dr. Bach hat 38 solcher Verhaltensmuster definiert und die entsprechende Schwingung einer Pflanze als Heilungsmöglichkeit je Muster herausgefunden.
Die "Schwingungsinformation", die durch die Bachblüten in unseren Körper gelangt trifft auf unser negatives Schwingungsmuster und hilft dieses wieder in Balance zu bringen und so die positiven Seiten des Verhaltensmusters zu leben.

Die Auswahl von ätherischen Ölen als Duftöl, für Wickel, Haut- und Haarpflege ist eine uralte Heilmethode. Öle können das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele wieder herstellen. Sie sind in jedem Krankenzimmer eine Hilfe für Entspannung. Versuchen sie selbst! Füllen sie in ein 100ml Pumpspray-fläschchen Mineralwasser an und fügen sie 5 Tropfen Lavendel fein sowie 5 Tropfen Neroli bei.

Diese Mischung ist sehr entspannend!